Musica con GRAZia

Das künstlerische Ensemble Musica con GRAZia wurde 1994 von Willibald Oberzaucher gegründet und wird seit 1999 von Zuzana Ronck geleitet. Die Hauptmotivation des Ensembles sind das Interesse am Kennenlernen einer breiten Palette des vokalen Schaffens, die Singgemeinschaft und die Konzerttätigkeit.

Das breite Repertoire spannt sich von der weltlichen a capella Musik der Renaissance über geistliche Literatur aller Epochen bis zu den Uraufführungen österreichischer zeitgenössischen Komponisten. Auf den Konzertreisen besuchte das Ensemble Deutschland, Großbritannien, Italien, Slowakei, Slowenien, Tschechien, Polen und Ungarn.

Konzerte

Eine Zusammenfassung unserer bisherigen musikalischen Streifzüge.

Hörproben

1.
J. G. Rheinberger – Abendlied
3:03
2.
P. A. Scarlatti – Exsultate Deo
3:37
3.
M. Vulpius – Siehe, ich sende meinen Engel
2:49
4.
J. Gallus – Duo Seraphim
2:32
J. G. Rheinberger – Abendlied
Album -